Kunst in Kievit

Installation von richard woods

Ausstellung

Im Juli 2010 wird ein ausgefallenes Werk des britischen Künstlers Richard Woods auf der Rückseite des Hauptbahnhofs (Kievit-Viertel) angebracht.

Das Middelheimmuseum sorgt nicht nur für die Instandhaltung der bestehenden Monumente in der Stadt, sondern verwirklicht in Zusammenarbeit mit anderen städtischen Diensten auch neue Projekte im öffentlichen Raum.

Im Juli wurde ein ganz besonderes Projekt realisiert: AG Stadsplanning lud den britischen Künstler Richard Woods dazu ein, eine beeindruckende Installation zu schaffen, die dem Stadtviertel Kievit hinter dem Hauptbahnhof ein völlig neues und buntes Gesicht verleiht.