Antwerp Sculpture Show (ASS)

Ausstellung

Das Middelheimmuseum und das M HKA organisierten eine kostenlose Ausstellung zeitgenössischer Bildhauerkunst.

Die Stadtverwaltung wollte mit der Antwerp Sculpture Show die Identität der Antwerpener Kunstszene und der Kunstgalerien stärken. Sage und schreib 18 Kunstgalerien richteten die Aufmerksamkeit auf jeweils ein Werk eines Künstlers.

  • Philip Metten: Galerie Annette De Keyser
  • Ellen Augustynen: Dagmar De Pooter Gallery
  • Etienne Desmet: Galerie De Zwarte Panter
  • Kerry Sharbakka: Fifty one Fine Art Photography
  • Tim Volckaert: 1st Floor Gallery
  • Filip Vervaet: Galerie Annie Gentils
  • Sofie Muller: Geukens & De Vil
  • Jef Geys: Jos Jamar
  • Manfred Pernice: Stella Lohaus Gallery
  • Pol Matthé: Maes & Matthys Gallery
  • Tilman: McBride Fine Art
  • Koenraad Dedobbeleer: Galerie Micheline Szwajcer
  • Franz West: Tim Van Laere Gallery
  • Manu Baeyens: Galerie Van der Mieden
  • Peter Hulsmans: FST Forward
  • Bernd Lohaus: LLS 387
  • Tom Claassen: Lokaal 01
  • Samir Mougas: Vandaele Editie
  • Michael Knorr: M HKA
  • Sick Sculpture: Middelheimmuseum