AD ID TEMPORIS: Angela Glajcar

Die deutsche Künstlerin Angela Glajcar schafft eine maßgeschneiderte Papierskulptur an der Decke der modernen Sint-Anna-ten-Drieën-Kirche.

Angela Glajcar ist neben ihrer hauptberuflichen Tätigkeit als Künstlerin Dozentin an verschiedenen Hochschulen. Sie ist in Deutschland sehr bekannt und stellte auch bereits in den Niederlanden, Spanien und Italien aus. Ihre erste Ausstellung in Belgien findet in der  Sint-Anna-ten-Drieën-Kirche statt. Die Papierskulptur wird speziell und genau nach Maß für den Kirchenraum angefertigt. Bei der Ausarbeitung und Durchführung arbeitet Angela Glajcar mit freiwilligen Helfern des gemeinnützigen Vereins Anna3 vzw zusammen.

 

Workshops auf Anfrage

ANNA3 organisiert in Zusammenarbeit mit dem Middelheimmuseum Workshops für Kinder und Jugendliche, die im Jahr 2000 oder früher geboren wurden. Die Teilnehmerzahl ist pro Workshop auf maximal 15 Teilnehmer begrenzt. Wenn es weniger als 10 Anmeldungen gibt, findet der Workshop nicht statt.

Nach einer Führung zu der Skulptur von Angela Glajcar machst du dich mit dem gleichen Papier an die Arbeit, aus dem die Skulptur angefertigt wurde. Die Workshops werden von einem Führer des Middelheimmuseums gegeben, finden aber in der Sint-Anna-ten-Drieën-Kirche in der Hanegraefstraat 1 im Stadtviertel Antwerpen-Linkeroever statt.

 

Besucherinformationen

  • Mittwoch, 7. April 2010 von 13.30 bis 16.00 Uhr
  • Mittwoch, 14. April 2010 van 13.30 bis 16.00 Uhr
  • Preis pro Teilnehmer: 7 € (einschließlich des gesamtem Materials)
  • Bitte im Voraus anmelden über info@anna3.be Geben Sie bitte die Anzahl der Teilnehmer und das Datum des Workshops Ihrer Wahl an.
  • www.anna3.be

 

Workshops für Vereine oder Schulen

Sie können über info@anna3.be auch Workshops für Ihren Verein oder Ihre Schule buchen. Das Datum wird dann gemeinsam vereinbart. Die Teilnehmerzahl ist pro Workshop auf maximal 15 Teilnehmer begrenzt. Falls Ihre Gruppe oder Klasse größer sein sollte, können wir zwei Führer einsetzen, um zwei Workshops parallel zu geben.

Der Preis pro Workshop von 15 Teilnehmern beträgt 70 €. Darin ist das gesamte Material enthalten. 

Weitere Informationen über info@anna3.be.

Bei diesem Projekt arbeitet ANNA3 mit dem Middelheimmuseum zusammen. Das Projekt wurde als Middelheimproduktion anerkannt.